Landstraße Wittmund-Dunum

image_print

Heute in 2012: Kreisstrasse 54 (K54) und Teilstrecke der Landesstrasse 10 (L10)

Beschreibung im “Verzeichnis der Straßen am Ende des Jahres 1910″ des Regierungsbezirks Aurich aufgestellt April 1911:

Landstraße des Kreises Wittmund

Beginnt in Wittmund an der Chaussee Aurich-Karolinensiel mit Stat. 0,0, führt über Hattersum, Abens, Burhafe, Warnsath, Ost-und Norddunum und endet in Westdunum an der Chaussee Ogenbargen-Esens mit Stat.12,618.

Länge 12434 m

Chausseegeldhebestelle in Hattersum und Ostdunum für die Strecke von 3,75 Km.

Ausgebaut 1901-1903,

 Klinker- und Kopfsteinpflaster.

Chausseegeldhebestellen siehe hier