Kreisstrasse 10

image_print

Die Strecke wurde in der Zeit von 1909 bis 1914  „Landstraßenmäßig ausgebaut“

Der einzige verbliebene Kilometerstein steht auf seiner ursprünglichen Position auf der Südseite der Strasse