Chaussee Aurich-Karolinensiel

image_print

Heute in 2011: Teilstrecke der Bundesstrasse 210  (B210) Emden-Wilhelmshaven bis Wittmund,                                                                                                     dann Bundesstrasse 461  (B461) Wittmund-Carolinensiel 

Beschreibung im Verzeichnis der Straßen am Ende des Jahres 1910″ des Regierungsbezirks Aurich aufgestellt April 1911:

Kunststraße der Provinz

Beginnt mit Stat.0,0 am Marktplatze in Aurich, führt über Ogenbargen und Wittmund nach Karolinensiel und endet an der Sielbrücke daselbst mit Stat. 37,780.

Ausgebaut 1841-1866; Länge 37780 m

Kopfstein- und Klinkerpflaster sowie Kleinpflaster auf Steinschlagunterbau und Steinschlagbahn.

 

Kilometersteine südlicher Abschnitt siehe hier

Kilometersteine nördlicher Abschnitt siehe hier