Landstraße Groß-Charlottengroden

image_print

Heute in 2012: Kreisstrasse 10 (K10)

1909 bis 1914 erfolgte ein „Landstraßenmäßiger Ausbau des Weges in Groß-Charlottengroden“ Quelle: (Rep. 44, Nr. 236 StAA)

Km-Null (Pkt.A) liegt an der ehemaligen Chaussee Aurich-Karolinensiel (heute B461). Die Landstraße endet bei Km 2,5 an der Landesgrenze zum Großherzogtum Oldenburg (Pkt.B).

Kilometersteine siehe hier